Kreis Steinfurt | Leit- und Orientierungssystem

Kunde

Kreis Steinfurt

Jahr

2015

Leistungen

Bestandsaufnahme, Beratung, Konzeption, Typografie, Farbkonzept, Kostenschätzung

2015

Der Verwaltungssitz des Kreises Steinfurt ist ein Gebäudekomplex, der aus fünf Gebäudeteilen besteht. Um die Orientierung für Nutzer und Besucher zu optimieren, wird ein Leit- und Orientierungssystem mit umfassendem Farbkonzept installiert. Im Innenraum wie im Außenbereich kommen Stelen, Wand- und Türbeschriftungen und Geschosspläne zum Einsatz. Sie stellen Informationen nach dem Grundsatz vom Allgemeinen zum Besonderen dar. Darüber hinaus werden in den Fahrstühlen Gebäudeübersichten angebracht. Die Stelen außen führen Gebäudeübersichten, mit Aufstellungen der Abteilungen in den Geschossen. Stelen, die im Gebäude aufgestellt werden, tragen Etagenpläne mit einer Übersicht sämtlicher Räume der Ebene und Richtungsweisern.

Geschosskennzeichnungen sind auf weißer Farbe mit starker Kontrastwirkung als Folienbeschriftungen auf einer großflächig farbigen Hervorhebung an den Wänden angebracht. Jedem Geschoss ist über alle Gebäude hinweg klar identifizierbar eine eigene Farbe zugewiesen. Ebenfalls finden sich hier Richtungsweiser zu den Räumen auf der Etage. Türschilder greifen die Farbigkeit des Geschosses als Akzent auf.