Sabine Hagemann Stiftung | Zukunftsforum Osnabrück 2050

Kunde

Sabine Hagemann Stiftung

Jahr

2021 – heute

Leistungen

Konzeption und Prozessbegleitung, Stakeholder-Kommunikation inkl. Abstimmung mit dem
Stiftungsverbund, Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation einer
Auftaktveranstaltung, Gestaltung und Realisierung einer Print-Dokumentation

Stadt und Region Osnabrück sind in den vergangenen Jahren überdurchschnittlich gewachsen. Etliche wichtige Entwicklungsprojekte sind in Planung bzw. Realisierung. Damit die wachsende Stadt und Region lebenswert für alle Bewohner:innen und attraktiv für neue Bürger:innen sind und bleiben, bedarf es einer vorausschauenden Anstrengung für eine abgestimmte Stadtentwicklung. Die Sabine Hagemann Stiftung hat – im Schulterschluss mit dem Verein für Baukultur Osnabrück e.V., der Aloys & Brigitte Coppenrath Stiftung, der Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur sowie der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte – die Initiative ergriffen und das „Zukunftsforum Osnabrück 2050“ ins Leben gerufen.

Fotos: Hermann Pentermann