Klassik Stiftung Weimar | Wegeleitsystem

Kunde

Klassik Stiftung Weimar

Jahr

2020 – 2022

Leistungen

Bestandsaufnahme, Beratung, Konzeption, Typografie, Farbkonzept, Kostenschätzung, Vergabe, Objektüberwachung

Anlässlich der Bundesgartenschau 2021 hat Kuhl|Frenzel das Wegeleitsystem in sechs Garten- und Parkanlagen der Klassik Stiftung Weimar neu konzipiert und gestaltet. Das System sollte zum einen klar erkennbar und nachhaltig sein und eine breite Zielgruppe ansprechen. Zum anderen sollten die Elemente die Raum- und Blickbezüge in den Historischen Parks auf keinen Fall unterbrechen oder stören. Auf diesem Weg entstand ein flexibles System zur Besucherlenkung, -orientierung, und -information, dessen Gestaltung das Corporate Design der Klassik Stiftung Weimar in den Außenraum überträgt und alle Anforderungen des Denkmalschutzes erfüllt.

Die Beschilderung besteht aus Stelen in zwei Größen, abgewinkelten Knieschildern und unterfahrbaren Pultschildern. Die Form und Positionierung der Elemente wurden so gewählt, dass sie die historische Landschaftsgestaltung in den Parks nicht stören und alle Informationen optimal lesbar und verständlich bereitstellen. Alle Inhalte des Systems wurden zweisprachig in Deutsch und Englisch ausgeführt, zusätzlich unterstützen Icons die Vermittlung der Inhalte. Die Aufstellung der Elemente erfolgte auf Schraubfundamente um die Vegetation so gering wie möglich zu beeinflussen.

Fotos: Michael Moser