Universität Vechta | Leit- und Orientierungssystem

Kunde

Universität Vechta

Jahr

2012

Leistungen

Bestandsaufnahme, Beratung, Konzeption, Typografie, Farbkonzept, Kostenschätzung, Vergabe, Objektüberwachung

Awards

iconic awards 2013 - communication winner
german design award 2015 - nominee


Wettbewerb 2013, 1. Preis

Weitere Projekte für die Universität Vechta

Corporate Design
Imagefilm
Einbautisch
Stahlmöbel
Tisch
Raumgestaltung
Flyer

Seit 2005 hat sich der Qualitätsstandard der Hochschule Vechta maßgeblich weiterentwickelt. Als die Hochschule Vechta zur Universität Vechta umbenannt wurde, waren umfangreiche Planungen und Konzepte erforderlich. Eine der wesentlichen profilbildendenen Maßnahmen auf dem gewachsenen Campus der Universität Vechta war die Konzeption und Einführung eines Leit- und Orientierungssystems. Dieses System erleichtert Studierenden, Dozenten und Hochschulangestellten das Zurechtfinden auf dem Campus und erhöht so den Wohlfühlfaktor und die Sicherheit. Indem es Fachbereiche sowie Forschungseinrichtungen ausschildert, verbessert es gleichzeitig die Transparenz des Universitätsstandortes und erzielt so eine stärkere Wahrnehmung sonst verborgener Bereiche.

Das System arbeitet mit den wesentlichen Bestandteilen des Corporate Designs. Die gestalterische Grundlage bildet das markante Logo der Universität Vechta. Das V des Logos wird durch einen senkrechten Balken und einen im 45°-Winkel geneigten weiteren Balken gebildet. Der 45°-Winkel findet sich in der Umsetzung des Leit- und Orientierungssystems konsequent wieder, z. B. im Richtungspfeil der Leitstelen. Schenkel und Schaft des Pfeils stehen in einem Winkel von 45° zueinander. Indem das Leit- und Orientierungssystem gestalterische Merkmale der Universität Vechta wie den 45°-Winkel des Logos, Schrift und Farbe aufgreift, trägt es zur Vermittlung der Markenidentität bei.

Der Campus wird vom Zentrum ausgehend in vier farbliche Zonen kodiert . Entsprechend farbliche Plan- und Leitstelen, Gebäudekennzeichnungen sowie Akzentgrafiken und Piktogramme im Außen- und Innenbereich wurden für die Universität entworfen und gebaut. Linien und Grafiken sind im 45°-Winkel angebracht. Die Schrift orientiert sich am Coporate Type Apex Serif, Piktogramme wurden aus der Schriftvariante Apex Sans hergeleitet. Durch seinen sachlichen, modernen Gesamtstil ist das Leitsystem an zukünftige Entwicklungen des Campus anpassbar.

Impressum

©2017 Kuhl|Frenzel - Agentur für Kommunikation