Universität Vechta | Stahlmöbel

Kunde

Universität Vechta

Leistungen

Konzeption, Grafik, Art-Direction, Projektmanagement

Die Universität Vechta hat eine eigene Stahlmöbelserie bestehend aus Hocker und zugehörigem Tisch, Bank und Tisch sowie Barhocker und -tisch erstellen lassen. Die Möbel werden in den Bereichen vor Seminarräumen und Hörsälen genutzt. Hier arbeiten und treffen sich Studierende.

Wir haben das Design der Möbel entwickelt und die Umsetzung gemeinsam mit der Universität Vechta realisiert. Produziert wurden die Möbel in Kooperation mit der Justizvollzugsanstalt Vechta. Sämtliche Möbel der Serie sind jeweils aus einem Stück Stahlblech mit einer Stärke von 3 mm durch Biegen gefertigt. Die Oberfläche ist pulverbeschichtet und dadurch widerstandsfähig. Eine rechteckige Verstrebung stabilisiert die Möbel zusätzlich. Für einen hohen Sitzkomfort sind die Hocker und die Bank mit einer farbigen Filzauflage ausgestattet.